Preisträger 2010

Hauptschule Hartkirchen, 1a

Wir steh‘n auf Vielfalt

Die Schülerinnen und Schüler der 1a beschäftigten sich mit dem Thema "Migration und Integration" zu Beginn des Projektes durch neugieriges Nachfragen: sie forschten nach und kamen ins Gespräch: in der Schule, in den Familien, bei Bekannten, bei Freunden, in ihrem Wohnort, ...

Daraus entstand die Idee für eine Plakataktion: Die SchülerInnen ersuchten Mitbürger mit Migrationshintergrund, den Text: "Guten Morgen! Wir wünschen Euch einen schönen Tag!" in ihrer jeweiligen Landessprache aufzuschreiben. Daraus wurden viele farbenfrohe Plakate gestaltet und an gut besuchten Plätzen im Ortskern von Hartkirchen aufgestellt. Die Werke erregten Aufsehen, boten Gesprächsstoff, wurden diskutiert und machten Freude! Bei dieser Gelegenheit wurden viele Kontakte geknüpft. Die Schülerinnen und Schüler lernten dabei viele Menschen kennen, und setzten sich mit neuem auseinander. Das Projekt brachte die Erkenntnis: "Wir steh´n auf Vielfalt!"

Überdies wurde ein Ausstellungsobjekt und eine umfangreiche Projektdokumentation eingereicht. Für die Jury war insbesondere die Idee interessant, mit dem Projekt aus der Schule hinaus zu gehen und sich in der Öffentlichkeit dem Gespräch mit den Ortsbewohnern zu stellen.